Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Liberale Köpfe:

Klaus Uckrow

Bild vergrößern
Bild verkleinern

Sachkundiger Einwohner im Verkehrsausschuss

Klaus Uckrow wurde 1961 in Dortmund geboren und wuchs in Hannover und Hildesheim auf. Nach Abitur und Grundwehrdienst absolvierte er von 1981 bis 1983 ein Volontariat beim Göttinger Tageblatt. 1984 begann er als Redakteur bei Bild-Hannover und arbeitete später beim ersten niedersächsischen Privatradio radio ffn in Isernhagen bei Hannover. Nach weiteren Stationen, u.a. in der Zentralredaktion der Bild-Zeitung in Hamburg und beim Berliner Kurier in Berlin, wechselte er 1995 zur Motorpresse Stuttgart. Seit 2007 ist er stellvertretender Chefredakteur der in Köln erscheinenden Fachzeitschrift Auto Zeitung aus dem Heinrich Bauer Verlag. Seit Oktober 2007 lebt der Vater zweier Töchter in Köln-Dünnwald.

Klaus Uckrow trat Ende September 2013 in die FDP ein. 2014 kandidierte er für die Bezirksvertretung Köln-Mülheim und gehört seit 2015 dem Vorstand des Stadtbezirksverbandes Köln-Mülheim an. Bei der Landtagswahl 2017 kandidierte er als Direktkandidat der Freien Demokraten im Wahlkreis Köln-Mülheim. Seit Juli 2017 gehört Klaus Uckrow als Sachkundiger Einwohner für die FDP dem Verkehrsausschuss des Rates der Stadt Köln an.

Liberale Webnews