Köln kann mehr
Sie sind hier: Startseite: Liberale Köpfe:

Gerda Willemsen-Torhala

Bild verkleinern
Gustavstraße 50
50937 Köln
Fon 0221. 41 19 02
Guten Tag!

Als „gebürtige Brandenburgerin“ und „gelernte Kölnerin“ möchte ich – Gerda Willemsen-Torhala – mich Ihnen vorstellen. Seit meiner Kindheit lebe ich in Köln-Sülz und habe bei Rektor Winkel im „Sülzer Kinderchor“ mit großer Freude kölsch sprechen und singen gelernt. In der kath. Pfarrjugend habe ich schon früh Verantwortung für andere übernehmen dürfen. Heute engagiere ich mich im Pfarrgemeinderat und singe mit großer Begeisterung im Kirchenchor St. Nikolaus und Karl Borromäus.

Als Personalfachkauffrau schlägt mein Herz für die Menschen – besonders für die Kinder und Jugendlichen in meinem „Sülzer Veedel“. Mir ist wichtig, dass dieses „Veedel“ seinen Menschen eine liebenswerte Heimat gibt, so wie mir vor 50 Jahren.

Dazu gehören Kindergärten und Schulen, in denen das lernen Freude macht, weil man sich dort wohlfühlen kann. Dazu gehören Horte und Jugendeinrichtungen, in denen man u.a. das Miteinander lernen kann, um gefeit zu sein vor Verführungen, die nicht nur Sachen, sondern ein ganzes Leben zerstören können.

Dazu gehört die Vielfalt der Geschäfte und kleinen Läden, in denen man die Dinge des täglichen Lebens bekommen kann und die auch Arbeitsplätze bieten. Dazu gehört ein Straßenbild, das nicht der Regelungswut zum Opfer gefallen ist, sondern auf die Bedürfnisse der Bewohner eingeht und das Miteinander zwischen Fußgängern, Rad- und Autofahrern, zwischen Alt und Jung leichter macht.

Alt werden muss man jung lernen, sagte ein alter weiser Mann. Nur wenn wir der Jugend einen guten Boden bereiten, kann sie gut wachsen und bestens gedeihen.

Ihre Gerda Willemsen-Torhala

Zur KölnWahl 2004 kandidierte Gerda Willemsen-Torhala im Wahlkreis Sülz. Von 2004 bis 2008 war sie Sachkundige Einwohnerin im Jugendhilfeausschuss. Bis 2011 war sie stellvertretende Vorsitzende im damaligen Ortsverband West, heute Stadtbezirksverband Lindenthal.


Hier geht es zum Download des Folders zu KölnWahl 2004.
Downloads

Liberale Webnews